Danke und Adieu!

Mercedes-Benz CSI: Schluss nach 30 Jahren

Was vor 30 Jahren auf der offenen Rennbahn in Zürich begann, ist am 28. Januar 2018 nebenan im Hallenstadion zu Ende gegangen. Es war eine wundervolle Zeit mit ganz vielen unvergesslichen Momenten.

Die 30. und letzte Ausgabe war ein perfekter Abschluss: Sportlich begeisterten die Weltklasse-Reiter und rissen das zahlreiche Publikum von den Sitzen. Die für Zürich typische Show zeigte in einem Best-of die beliebtesten Höhepunkte der vergangenen Jahre, und die Expo bot alles rund ums Pferd.

Sport, Show und Expo: Mit diesem Drei-Säulen-Konzept, innovativ umgesetzt, vermochte der Mercedes-Benz CSI drei Jahrzehnte lang ein breites Publikum für den Reitsport zu begeistern.

Sich von etwas Gutem zu verabschieden, fällt nie leicht. Für uns ist jetzt der richtige Zeitpunkt. Die Infrastruktur rund um das Hallenstadion genügt zukünftigen Anforderungen nicht mehr. Den Wildwuchs an Wettbewerben im Springsport und die jährliche Anzahl an hochstehenden Turnieren beurteilen wir nicht positiv.

Wir danken unseren loyalen Sponsoren, den über 1,1 Millionen Besuchern, den unerlässlichen Helfern, den Reitern und natürlich den Pferden ganz herzlich. Dem Longines CSI Basel als neuem Schweizer Weltcup-Austragungsort wünschen wir nur das Beste.

Schön wars. Danke und Adieu!
Euer OK-Team des Mercedes-Benz CSI

News & Sieger

Donnerstag 25.01.2018
Freitag 26.01.2018

Weltstars an
der Dernière

News Freitag

Erste Abteilung

Erdgas Swiss Vol. Trophy

Erdgas Swiss
Volunteers Trophy

1. Rang: Annalea Dubs
2. Rang: Daniel Zimmerli
3. Rang: Nadja Minder
Rangliste, 1. Abteilung

Zweite Abteilung

Erdgas Swiss Vol. Trophy

Erdgas Swiss
Volunteers Trophy

1. Rang: Karoline Forster
2. Rang: Maria Kistler
3. Rang: Kevin Spillmann
Rangliste, 2. Abteilung

Sieger
Pius Schwizer

Hasta Eröffnungsspringen

Hallenstadion Eröffnungsspringen
1. Rang: Pius Schwizer
2. Rang: Niklaus Rutschi
3. Rang: Sameh El Dahan
Rangliste

Sieger
Martin Fuchs

Preis der Top 40

Preis der Top 40
1. Rang: Martin Fuchs
2. Rang: Luca Maria Moneta
3. Rang: Sameh El Dahan
Rangliste

Sieger
Pius Schwizer

Mercedes-Benz Jump & Drive

Mercedes-Benz Jump & Drive
1. Rang: Pius Schwizer
2. Rang: Fabio Crotta
3. Rang: Hans-Dieter Dreher
Rangliste

Sieger
Martin Fuchs

Longines Grand Prix

Longines Grand Prix
1. Rang: Martin Fuchs
2. Rang: Luca Maria Moneta
3. Rang: Betram Allen
Rangliste

Video-
Highlights

Freitag

Video-Highlights vom Freitag.

Video-
Impressionen

Show 2018

Samstag 27.01.2018

Ein Tag mit
vielen Duellen

News Samstag

Sieger
Max Kühner

Toshiba-Jokerspringen

Toshiba-Jokerspringen
1. Rang: Max Kühner
2. Rang: Martin Fuchs
3. Rang: Philipp Züger
Rangliste

Sieger
Kevin Staut

Art on Ice Championat

Art on Ice Championat
1. Rang: Kevin Staut
2. Rang: Harrie Smolders
3. Rang: Philipp Weishaupt
Rangliste

Sieg Familie
Hanselmann

Familienspringen

Familienspringen
1. Rang: Karin und Joris Hanselmann
2. Rang: Melina und Beat Spühler
3. Rang: Selina und Michelle Wandeler
Rangliste

Mädchen-
Traum

Stallbesuch

Linda (9-jährig) besucht Martin Fuchs im Stall.

Sieger
M. M. Zanotelli

LGT Private Banking

LGT Private Banking Challenge
1. Rang: Marlon Módolo Zanotelli
2. Rang: Max Kühner
3. Rang: Harrie Smolders
Rangliste

Sieger
P. Schwizer

Lerchpartner.ch Knockout

Lerchpartner.ch Knockout
1. Rang: Pius Schwizer
2. Rang: Niklaus Rutschi
3. Rang: Lucas Sturzenegger
Rangliste

Spass am
Familientag

Videoimpressionen

Siegesritte &
Highlights

Samstag

Sonntag 28.01.2018

Letzte Chance
auf den Sieg

News Sonntag

Sieger
P. Fredricson

VERIT Immobilien AG

VERIT Immobilien AG Trophy
1. Rang: Peder Fredricson
2. Rang: Michael Whitaker
3. Rang: Marit Haarr Skollerud
Rangliste

Kampfansage
World Cup

LONGINES FEI WORLD CUP

Siegerin
St. Holmén

Mercedes-Benz Classic

Mercedes-Benz Classic
LONGINES FEI WORLD CUP™

1. Rang: Stephanie Holmén
2. Rang: Pius Schwizer
3. Rang: Kevin Staut
Rangliste

Sigesritte &
Highlights

Sonntag

Facebook

Twitter